Als Gesundheitspraktikerin nutze ich die erlernten und seit Jahren umgesetzten Bewegungsformen und Körperwahrnehmungsmethoden, um andere Menschen zu unterstützen Ihrem Körper und sich selbst wieder näher zu kommen.

Es geht um neue Erfahrungen wie mehr Wachheit, Lockersein, Lebendigkeit, Kraft, Achtsamkeit, Ruhe und Selbst-/Bewusstsein.

...

Studium der Psychologie an der Universität des Saarlandes
Abschluss: Diplom Psychologin
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG),
Gesundheitspraktikerin (BFG)
...

Hier eine kleine Liste mit Empfehlungen und hilfreichen Links

...